Food-Defense... damit alles passt!

Unter "Food-Defense" versteht man die Vermeidung von vorsätzlicher Verunreinigung der Lebensmittel im Betrieb und auf dem Weg zum Kunden durch arglistige Dritte.

 

Durch spezielle Aufmerksamkeitsschulungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Zugangsbeschränkungen in unseren Familienbetrieb fördern wir die Sensibilität bzgl. Personen und Fremdkörpern. So versuchen wir, potentielle Gefahr von unseren hochwertigen Fleischprodukten fernzuhalten.

 

Durch regelmäßige Umfeldanalysen schätzen wir potentielle Gefahrenherde ein und realisieren geeignete Schutzmaßnahmen.

 

Unser Warentransport erfolgt in gesicherten betrieblichen Fahrzeugen, die von unseren eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gefahren werden.

Hier finden Sie uns

Heinrich Fricke
GmbH & Co. KG

Warnstedtstr. 6
22525 Hamburg-Stellingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 40 54 28 54

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Heinrich Fricke GmbH & Co. KG - 22525 Hamburg - Tel. 040/54 28 54